Entlassungsmanagement

Im Städtischen Klinikum Brandenburg möchten wir die Entlassung gemeinsam mit Ihnen und Ihren Angehörigen planen. In Absprache mit Ihnen legen wir den Zeitpunkt der Entlassung fest. Wir organisieren im multidisziplinärem Team, das heißt mit dem ärztlichen Dienst, pflegerischen Dienst, Sozialdienst und Case Managern, eine gut strukturierte und organisierte Entlassung aus unserer stationären Versorgung in weiterführende stationäre und ambulante Bereiche der medizinischen Versorgung.

Wir setzen damit die geänderten gesetzlichen Vorgaben, durch die am 01. Oktober 2017 in Kraft getretene Gesetzesergänzung des §39 Sozialgesetzbuch V um.

pdfRahmenvertrag zum Entlassmanagement

pdfPatienteninformation zum Entlassungsmanagement

pdfEinwilligung zum Entlassungsmanagement