Stationäre Aufnahme

Aufnahme
Am Tag der Aufnahme melden Sie sich bitte zuerst im Aufnahmezentrum unseres Krankenhauses. Dieses befindet sich im Haus 3, Ebene 0.
Nachdem dort ihre Daten und Wünsche erfasst worden sind, werden in einem Untersuchungszimmer eine Blutentnahme und ein EKG durchgeführt. Danach werden sie unserem Apotheker vorgestellt, um Ihre Medikamente genau zu erfassen.

Des Weiteren erfolgt hier auch das Aufnahmegespräch durch den Neurochirurgen.

Wenn Ihr Aufnahmetermin feststeht, melden Sie sich bei Ihrer Ankunft bitte auf unserer Station im I- Punkt bei der Stationsleitung. Dieser befindet sich links im Eingangsbereich des Stationsflures.
Sie erhalten Ihr Zimmer und weitere Informationen.

Für Ihren Aufenthalt benötigen Sie:

  • die derzeit von Ihnen genutzten Hilfsmittel (Rollator, Unterarmstützen, Brille, Hörgeräte etc.)
  • Gegenstände zur tgl. Körper- und Zahnpflege
  • Handtücher/ Waschlappen
  • Bademantel
  • Bequeme Kleidung
  • feste Hausschuhe oder rutschfeste Sportschuhe
  • Nacht- und Unterwäsche
  • ggf. warme Socken
  • einen Kugelschreiber

Bitte lassen Sie Schmuck, größere Geldbeträge und andere Wertsachen zu Hause. Im Falle eines Verlustes kann kein Ersatz geleistet werden.

Tagesablauf auf der Station