Weiterbildungsbefugnis

Herr Prof. Dr. med. O.Ritter, Klinikdirektor der Hochschulklinik für Kardiologie und Pulmologie verfügt

über die Weiterbildungsbefugnis „Basisweiterbildung für Innere Medizin“ über 3 Jahre und die „Facharztweiterbildung Innere Medizin“ über 2 Jahre (incl. 6 Monate Intensivmedizin) sowie die Weiterbildungsbefugnis für Kardiologie über 3 Jahre.

Die Weiterbildung zum Internisten wird gemeinsam mit Prof. Pommerien aus dem Zentrum für Innere Medizin 2 durchgeführt.

Prof. Ritter ist zudem Leiter der Ausbildungsstätte zur Anerkennung der Zusatzqualifikation „spezielle Rhythmologie“ (invasive Elektrophysiologie und aktive Herzrhythmusimplantate) der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie